Berichte September 2013


20.-22. September 2013/mh
Landjugend aus Norddeutschland im Allgäu
GruppenbildVom 20. 22. September besuchte eine Landjugendgruppe aus Renkenberge im Emsland die KLJB Reicholzried. Die beiden befreundeten Ortsgruppen, deren Freundschaft seit Anfang der 90er Jahre besteht, besuchen sich alle zwei Jahre. Am Freitagmorgen um 7 Uhr starteten 18 Jugendliche mit dem Bus in Renkenberge, die nach langer Fahrt um 18 Uhr in Reicholzried eintrafen, wo sie schon von den Mitgliedern der Reicholzrieder Landjugend erwartet wurden. Nach der Quartierverteilung trafen sich beide Jugendgruppen im Reicholzrieder Jugendheim zum gemeinsamen Abendessen. Anschließend vertiefte man die bestehenden Freundschaften und lernte sich in geselliger Runde noch besser kennen. Am Samstag mussten die Landjugendmitglieder aus dem Norden bei verschiedenen Spielen an Stationen in und um Reicholzried ihr Können und Geschick beweisen. Dabei standen unter anderem Maßkrugstemmen, Nageln und Wettsägen auf dem Programm. Das Abendprogramm bestand aus einem Grillabend mit gemütlichem Beisammensein. Voller Vorfreude auf ein Wiedersehen in zwei Jahren machten sich die Jugendlichen aus Norddeutschland, gestärkt von einem zünftigen Weißwurstfrühstück im Reicholzrieder Jugendheim, am Sonntagvormittag wieder auf den langen Heimweg.