Berichte Februar 2017


23. Februar 2017/diet
Gemeinde hat Aufträge für schnelles Internet vergeben
Der Markt Dietmannsried macht sich ein weiteres Mal auf den Weg zur Verbesserung der Breitbandversorgung. Nachdem bereits in den Jahren 2015 und 2016 knapp Vertragsunterzeichnung1000 mögliche Kunden mit schnellem Internet versorgt wurden, konnte in den letzten Tagen ein weiterer Vertrag zwischen der Deutschen Telekom und dem Markt Dietmannsried durch Bürgermeister Werner Endres (im Bild links) unterzeichnet werden. Bei der weiteren Ausbauphase werden nun die Bereiche Sachsenried, Kiesels, Osterwald, Finstersteig sowie Sommersberg in der Geschwindigkeit und in der Anwendung verbessert. Für diese Verbesserung wird die Telekom nochmals ca. 7 km Glasfaserkabel verlegen und weitere vier Verteiler neu aufstellen. Für die Ausführung hat die Telekom nach Vertragsunterzeichnung 18 Monate Zeit. Mit diesem weiteren Auftrag wird der Versorgungsgrad in Dietmannsried nochmals gestärkt.

12. Februar 2017/diet
Faschingsumzug in Dietmannsried
Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens veranstaltete die Faschingsgesellschaft Dietmannsried einen großen Faschingsumzug. 65 Gruppen und über 30 Faschingswagen mit 2000 Teilnehmern boten ein buntes Spektakel.
Über 15000 Zuschauer erfreuten sich an den toll hergerichteten Wagen und den vielen super verkleideten Mäschkerle. Abgerundet wurde der Umzug durch eine riesige After-Umzugs-Party im Ortszentrum. Mit dem Faschingsumzug hat die FGD einen fulminanten Start in die heiße Faschingsphase hingelegt.
Natürlich liesen es sich die Reicholzrieder nicht nehmen an diesem Spektakel teilzunehmen. Neben der Guggemusik mit den Reicholzrieder Musikanten nahmen die Vereine mit einem Festwagen und mehreren Fussgruppen zum Thema Zoo teil.

Faschingsumzug

Faschingsumzug